Schwimmschule Bulliplatsch

Gelsenkirchen


Dillbrinkstraße 24
45894 Gelsenkirchen

Buer

 

info@bulliplatsch.de

(hier KEINE Kursanmeldung)

 

Telefon:

----

KEIN

Telefon mehr verfügbar 

Neues Bezahlsystem

Umstellung von 5er/10er (70€/130€) Kartensystem auf Monatsbeitragssystem (50€)

 

Durch die Coronapandemie sind wir viel ins Grübeln gekommen, da wir nicht die Preise drastisch anheben wollen und euch und uns irgendwie gerecht werden möchten, 

haben wir uns für ein neues System entschieden.

Im August werden die letzten 5er und 10er Karten über die Theke gehen.

Sind diese aufgebraucht, dann tritt für euch das Monatssystem in Kraft.

 

Der erste Monat (bei Neueintritt, oder Erstzahlung) wird vorab selbst überwiesen, NACHDEM die Buchungs-SMS reinkam.

Möchte man dabei bleiben, dann wird für die folgenden Monate ein Dauerauftrag aufgegeben, so dass der Beitrag immer zum Ende des Vormonats eingeht.

 

Ihr seid dann nicht sofort für ein Jahr gefangen, sondern könnt zum nächsten Monat wieder austreten, die Kündigung sollte eine Woche vor Monatsende geschehen.

Gekündigt werden kann schriftlich (per SMS/WhatsApp, oder Email).

Passiert dies nicht, dann muss noch ein weiterer Monat bezahlt werden.

Sollte man trotz Kündigung vergessen seinen Dauerauftrag rauszunehmen,

werden vom Monatsbeitrag 5€ Bearbeitungsgebühr abgezogen.

 

Eintreten kann man immer zu Beginn eines Monats, oder auch auf eigenem Wunsch mitten im Monat, dann muss aber trotzdem der volle Monatsbeitrag von 50€ bezahlt werden. 

 

Die Teilnahme bzw Kursplatzbelegung ist gleich, wie bei den 5er/10er Karten.

Ihr habt immer einen Fixtag (zB Mo. 17.45h), so dass ihr 1x in der Woche hier seid.

Könnt ihr mal nicht, dann MÜSST ihr euch abmelden, so kann dann nämlich jemand anderes zu seinem Fixtag nochmal schwimmen kommen, oder auch seinen fehlenden Fixtag ausgleichen.

Das könnt ihr genau so machen, wenn ihr also mal fehlt, dann könnt ihr in einer anderen Woche 2x kommen, oder ihr kommt zusätzlich zum Fixtag, wenn woanders jemand fehlt.

Dazu solltet ihr dann aber flexibel sein, so dass ihr in andere Tage/Uhrzeiten von anderen springen könnt, denn dies ist nicht immer möglich.

Ein Anrecht habt ihr nicht darauf öfter als einmal die Woche zu kommen, dies ist eine Kulanz von unserer Seite.