10er Karten-System Wassergewöhnung/Schwimmkurse

 

1. Was mach ich mit der 10er Karte?

    Ich bringe sie jedes Mal zum Schwimmen mit und lasse

    meine Kursstunde abkreuzen. 

 

2. Warum gibt es die 10er Karte?

    Dadurch habt ihr einen besseren Überblick, wie viele

    Stunden schon abgeschwommen sind und wie viele

    Stunden noch offen sind.

    Und ihr seid nicht mehr an einem Kurs gebunden.

 

   Beispiel: Wenn man sich früher zur Wassergewöhnung angemeldet

                  hat, musste man auch 10 Einheiten drin bleiben.

                  Wenn man jetzt mit der 10er Karte die WG bucht und nach

                  der 3.Std. schon tauchen und springen kann, darf man schon

                  weiter in den Seepferdchenkurs.

  

3. Wie lange ist die 10er Karte gültig?

    Das Gültigkeitsdatum steht auf der 10er Karte.

    Vom gebuchten Tag an (Kursbestätigungs-SMS) ist die

    10er Karte 11 Wochen lang gültig, alle noch freien Stunden

    nach diesem Gültigkeitsdatum würden verfallen.

 

4. Welchen Vorteil habe ich nun von der 10er Karte?

    Einmal, dass ihr einen besseren Überblick von euren

    Schwimmstunden habt.

    Und das ihr induviduell die Kursstunden abschwimmen

    könnt.

 

5. Wie kann ich die Kursstunden individuell nutzen?

    Auf der Website unter www.bulliplatsch.de unter dem

    Menüpunkt ''Kursplan'', könnt ihr euch euren Kurs in der

    Woche aussuchen, zusätzlich, oder als Ersatz zu eurem

    festen Kursplatz.

    Ihr könntet die 10er Karte quasi in 10 Tagen abschwimmen.

 

6. Darf ich dann einfach vorbei kommen, zum zusätzlichen

   Termin?

   Nein, sonst gibt es hier Chaos.

   Ihr könnt per SMS/WhatsApp nachfragen, ob was frei

   ist, zu eurer gewünschten Zeit, oder wenn ihr an eurem

   festen Kurs hier seid, für die folgende Woche planen.

 

7. Sind jetzt noch irgendwelche Fragen offen?

   Dann fragt einfach Daniel, oder Maja *grins*

 

   

10er Karten-System Babys

Wie genau funktioniert das?

Es gibt eine 10er Karte, diese könnt ihr nach eurer Wahl an zwei verschiedenen Tagen,

zu zwei verschiedenen Uhrzeiten nutzen.

 

Wo bekomme ich eine 10er Karte her und wie lange ist diese gültig?

Die Karte bekommt ihr in der ersten Schwimmstunde und ab da an ist diese 11 Wochen gültig. Das Gültigkeitsdatum, dass dort vermerkt ist, ist die Nachholstunde.

Alle weiteren Stunden über das Gültigkeitsdatum hinaus würden dann verfallen.

 

Ist die 10er Karte übertragbar?

Nein! Es muss immer das selbe Baby/Kleinkind zum Schwimmen erscheinen,

darf aber die Begleitperson wechseln (Freundin, Freund, Oma, Opa, Mama, oder Papa)

 

Zu welchen Tagen und Uhrzeiten kann ich überall kommen?

Montag 10h oder 11.15h

Freitag 10h oder 11.15h

 

Wie genau melde ich mich an?

Über das Kontaktformular >>hier<< ihr bekommt dann eine Kursbestätigungs-SMS (bei einem freien Platz, ansonsten kommt ihr auf die Warteliste), dort stehen auch die Bankverbindungen drin.

 

Bezahlung?

Bezahlt wird immer erst nach erhalt der Kursbestätigungs-SMS, per Vorabüberweisung.

Wenn ihr bereits einen Schwimmkurs besucht, dann könnt ihr auch bar vor Ort bezahlen.

 

Abmeldung einer Kursstunde

24 Stunden vorher kann eine Stunde abgesagt werden, ohne das diese angerechnet wird.

Wird eine Kursstunde am selben Tag abgesagt, oder gar nicht abgesagt (berücksichtigt werden nur SMS, oder WhatsApp), dann wird diese trotzdem angerechnet und verfällt.

 

Wie alt muss/darf mein Kind sein?

Die Kurse sind für alle Kinder von 6 bis 24 Monate.

 

 

Sollten jetzt noch Fragen sein, immer her damit 😄